Beglaubigte Übersetzungen

 

Eine beglaubigte Übersetzung ist erforderlich da Dokumente, die in einer anderen Sprache verfasst wurden, bei offiziellen Stellen, die dies verlangen, rechtsgültig sein müssen und mit der beglaubigten Übersetzung einen offiziellen Status bei den Behörden erlangen. Beglaubigte Übersetzungen werden immer auf Papier gedruckt und von einem vom Außenministerium beglaubigten Übersetzer unterschrieben und versiegelt.

Es ist wichtig, beglaubigte Übersetzungen nicht mit juristischen Übersetzungen zu verwechseln, die aus der Übersetzung von Dokumenten bestehen, deren Natur an sich legal ist.

Sie können eine beglaubigte Übersetzung jeder Art von Dokument anfordern, obwohl die häufigsten darunter sind:

  • Universitätsdiplome
  • Ausweisdokumente (Personalausweis, Reisepass, etc.)
  • Notarielle Urkunden wie Kaufverträge, Hypotheken oder Gesellschaftsgründungen
  • Notarielle Beglaubigungen
  • Familienbücher und andere Einträge in Registern
  • Alle Arten von Zertifikaten

Sie haben ein Projekt?

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Übersetzungsprojekt haben und ein kostenloses Angebot erhalten möchten oder wenn Sie uns eine Frage stellen möchten.